mitten in Port-au-Prince stehen geblieben

Seit gestern Mittag steht Lukenson mit unserem Auto in Port-au-Prince und kommt nicht weiter. Das Auto ist ausgegangen und springt nicht wieder an. Normalerweise kann man sich in PaP nicht weit von einem liegen gebliebenen Fahrzeug entfernen. Mit Hilfe eines Bekannten konnte das Auto an einen etwas sicheren Ort geschoben werden. Jetzt ist Lukenson unterwegs um einen Mechaniker zu holen. Bitte betet, dass das Auto noch mal repariert werden kann. Für ein neues Fahrzeug fehlt uns noch eine größere Summe.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jeder will Haiti verlassen ...

Das erste Treffen