Posts

Es werden Posts vom November, 2011 angezeigt.

Krankheit und andere Schwierigkeiten

Missadelle ist eine zarte Pflanze. Sie musste schon öfter wegen Krankheit zu Hause bleiben. Jedes Mal hat sie eine andere Krankheit. Auch jetzt ist sie wieder zu Hause, obwohl sie so gern kommen möchte. Der Arzt hat ihr Medikamente verschrieben, die sie aber nicht kaufen kann, weil sie kein Geld hat. Bitte betet für Missadelle, dass der HERR ihr Heilung schenkt. Missadelle is a delicate flower. She had to stay home often because of sickness. Every time she has a different Sickness. Even now she is back home for special treatment, although she like so much to come. The doctor prescribed her a lot of medication, but she can not buy them because she has no money. Please pray for Missadelle that the Lord gives her healing.


Eine andere Schülerin, Immaculée, hat große Probleme mit Nadel und Faden umzugehen. Um zu sehen, was die Schülerinnen bis jetzt im Stickunterricht gelernt haben, lassen wir sie eine Examensarbeit sticken. Die meisten kommen mehr oder weniger gut voran. Es tut uns weh, z…

„ Ich wünsche mir Liebe, die ich zu Hause nie bekommen habe.“

Eine unserer Schülerinnen hat uns verlassen. Die Eltern wollen, daß sie lieber auf die Universität geht, statt 2 Jahre bei uns zu „vergeuden“.Wir haben nach Ersatz gesucht und haben eine junge Frau kennengelernt, die es bis jetzt sehr schwer gehabt hat. Sie hat ihre Mutter schon als Kleinkind verloren. Der Vater wohnt in einer anderen Gegend von Haiti undhat dort noch eine andere Familie. Er kommt alle Jahre mal um seine Kinder hier zu sehen. Wesna kennt ihren Vater kaum und fühlt sich auch in seiner Gegenwart nicht wohl. Sie ist bei ihrem großen Bruder aufgewachsen und hat so gut wie keine Liebe empfangen.Auf die Frage, warum sie in unser Trainingszentrum kommen möchte, hat sie geantwortet: „ Ich wünsche mir Liebe, die ich zu Hause nie bekommen habe.“ Schockierend diese Aussage!
Betet bitte, daß der HERR Wesna geben kann, was sie braucht.

Zwei Tage frei

Jeder freut sich über 2 Tage frei auch die Schüler in Haiti. Nur der Grund der Feiertage ist nicht schön. Haiti feiert „Allerheiligen“ mit Voodoo-Zeremonien auf den Friedhöfen. Ein Lichtblick – in den Gemeinden werden spezielle Gottesdienste gehalten.
In dieser Zeit brauchen wir ganz besonders eure Gebete.