Posts

Es werden Posts vom August, 2013 angezeigt.

Schulanfang verschoben

Es ist offiziell bekannt gegeben worden, dass auch in diesem Jahr die Schule erst im Oktober beginnt. Seit 2010 ist es eine alljährlich wiederkehrende Frage, wann denn nun die Schule beginnt. Jedesmal entscheidet man sich dann spät im August dafür die Schule im Oktober beginnen zu lassen. Im ersten Jahr nach dem Erdbeben haben wir das ja noch verstanden. Inzwischen ist aber unser Verständnis sehr geschrumpft, denn die Ferien beginnen Mitte bis Ende Juni. Das sind über 3 Monate Ferien. Auch sonst gibt es genug Feier- oder freie Tage. Da ist es schwierig in dieser kurzen Zeit ein Programm durch zu ziehen.

Video von der Kinderevangelisationswoche

Worship


Prüfung bestanden!

In diesen Tagen werden die Prüfungsergebnisse bekannt gegeben. Eben erreichte uns ein Anruf von Esperancia, dass sie die Prüfung bestanden hat.

Dank dem Herrn!

Danke auch an euch, die ihr für die Schülerinnen gebetet habt.

Kinderevangelisationswoche in Latou

Bild
Wir sind dem Herrn so dankbar, dass wir diese Woche erleben durften. Drei Wochen vorher haben wir noch nicht gewusst, wie wir den Auftrag, den der Herr uns aufs Herz gelegt hat, ausführen können. Aber im Vertrauen auf ihn haben wir die Vorbereitungen getroffen. Und der Herr hat uns gesegnet. Zum rechten Zeitpunkt kam ein Check von einem uns unbekannten Geber und wir konnten die nötigen Lebensmittel einkaufen. Mit den Schülern des Trainingscenters sind wir schon eine Woche vorher nach Latou gefahren, um die Kinder aus der Gegend einzuladen. Seht hier, wie die Wochen verlaufen sind.

In der ersten Woche hatten wir einen schlimmen Sturm, der uns fast die Zelte zerstört hat.









Die Kinderevangelisation fängt an:














 Essen gab es auch. Dafür braucht man Wasser, dass wir mit dem Auto an einer Quelle geholt haben.


Der Weg vom Auto zur Quelle war weit. Wir hatten 10 Behälter, die gefülltund transportiert werden mussten. Einmal Wasser holen hat ungefähr 2 Stunden gedauert und manche Tage mussten wir …